Ja, so ein bisserl sportlich wird es vielleicht….

Liebe S-Klasse Freunde, liebe S-Klasse Club-Kameraden,

die für Samstag, den 16.05.2020 geplante erste S-Klasse-Rallye des Mercedes-Benz S-Klasse Clubs im schönen Heckengäu bekommt einen neuen Termin im Jahr 2021, sobald absehbar. Organisiert wird diese von unserem Club-Kameraden Martin Cüppers mit Start und Ziel in Aidlingen im Heckengäu zwischen Sindelfingen und Calw.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme mit vielen schönen S-Klassen…

Das grundsätzliche Konzept der Rallye setzt auf Spaß an der Fahrt, Freude an der schönen Landschaft sowie gemeinsamen Prüfungspausen / Sonderprüfungen, an denen kleine Aufgaben zu lösen sind. Es gibt keine Zeitnahme, keine Durchfahrtkontrollen, keine Wertungsprüfungen und kein Geschwindigkeits-Wettbewerb, das Roadbook gibt dazu eine Wegbeschreibung bzw. Streckenempfehlung und es handelt sich nicht um eine offizielle oder angemeldete Motorsport-Veranstaltung. Trip-Computer, Stoppuhr und Schnitttabellen könnt Ihr zuhause lassen. Das Roadbook führt Euch in bewährter Weise und ihm wird eine kleine Foto-Sammlung beiliegen, die charakteristische Merkmale auf der Fahrt zeigt, die dann von der Fahrzeug-Crew erkannt, zugeordnet oder ergänzt werden müssen, was freilich nur bei korrekter Streckenwahl vollständig erfolgen kann.

eine kleine Aufgabe der ersten Wertungsprüfung 😉

Der Start erfolgt an einem größeren Parkplatz der Oldtimerhalle und Waschanlage Wilhelmstraße in Aidlingen, Tannenweg 26. Die Fahrtstrecke umfasst ca. 220km, aufgeteilt in 5 Streckenabschnitte mit jeweils einer Pause dazwischen. Das Ziel befindet sich in einer urigen Scheunenkneipe in der Nähe von Aidlingen mit Siegerehrung und Abschiedsessen, Parkplätze sind dort ausreichend vorhanden.

… ein abwechslungsreicher Streckenverlauf …

Die Streckenführung der Rallye berücksichtigt vorzugsweise kleinere Nebenstraßen mit einem abwechslungsreichen, kurvigen, ansteigenden oder abschüssigen Profil mit möglichst wenigen Kreuzungen, Ampeln und Ausflugsverkehr.

Nein, ganz so weit wird die Rallye dann doch nicht führen…

Der Zeitplan

08:30 Uhr
Einfinden am Startpunkt Parkplatz Oldtimerhalle / Waschanlage Wilhelmstraße bei Kaffee und Butterbrezel,
71134 Aidlingen, Tannenweg 26

09:00 Uhr
Empfang der Roadbooks und allgemeine Einleitung

09:30 Uhr
Start des ersten Fahrzeugs / der ersten Fahrzeug-Gruppe, Konvoi-Bildung müssen wir leider aufgrund der StVO vermeiden

11:00 Uhr
Erste Prüfungspause / Sonderprüfung (ca. 11:00 Uhr angestrebt)

13:00 Uhr
Kurze Mittagspause bei Vesper und Alkoholfreiem (ca. 13:00 Uhr angestrebt)

15:00 Uhr
Dritte Prüfungspause / Sonderprüfung (ca. 15:00 Uhr angestrebt)

17:00 Uhr
Zielankunft Scheunenkneipe (ca. 17:00 Uhr angestrebt)

… Hauptsache ist das Mitmachen und Ankommen …

Das Nenngeld / Startgebühr

Das Nenngeld / die Startgebühr beträgt EUR 50.- pro Team / Fahrzeug. Darin enthalten sind die Organisation und Durchführung, das Roadbook sowie eine Roadbox mit einem Vesper für Unterwegs, Getränken sowie einem kleinen Andenken zur Teilnahme.
Das Nenngeld ist bis zum Nennschluss am Samstag, den 02.05.2020 unter Angabe des Teams (Teilnehmer) sowie des Fahrzeugs (Baureihe, Typ, Kennzeichen) über PayPal zu zahlen an sklasserallye2020@web.de, alternativ per Überweisung an Martin Cüppers, der Euch auf Anfrage seine Bankverbindung mitteilt.Getränke und Verzehr bei Siegerehrung und Abschiedsessen erfolgen a la Carte und auf Selbstzahler-Basis. Nenngeld ist „Reuegeld“, das heißt, bei Verhinderung kann ein Ersatz-Team benannt werden, eine Rückzahlung ist jedoch ausgeschlossen.

… wir hoffen natürlich auf gutes Wetter …

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eine Gefahr und unter jedwedem Haftungsausschluss. Mit der Teilnahme liegt eine Haftungsausschluss-Erklärung vor und der Veranstalter wird von jedweden Ansprüchen freigestellt. Die Teilnehmer / das Team tragen die Verantwortung für den sicheren und gesetzeskonformen Betrieb des Fahrzeugs sowie die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung zu jedem Zeitpunkt. Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmer / das Team bereit, Aufzeichnungen der Veranstaltung sowie Ihrer Teilnahme in Wort und Bild sowie deren Veröffentlichung zu dulden und auf ihre diesbezüglichen Persönlichkeitsrechte zu verzichten. Ein Widerspruch gemäß DSGVO ist ohne Angabe von Gründen in schriftlicher Form an den Veranstalter jederzeit möglich.

Für Fragen zur Veranstaltung steht Euch Martin Cüppers unter 0176/ 42665722 telefonisch oder per Whatsapp gerne jederzeit zur Verfügung.

Auch rote S-Klassen und andere Sterne mit einem „S“ in der Typenbezeichnung
sind uns natürlich herzlich willkommen!

Die Sektion Württemberg des Mercedes-Benz S-Klasse Clubs, die S-Klasse Freunde Stuttgart sowie Martin Cüppers freuen sich auf Eure rege Teilnahme sowie eine gelungene erste S-Klasse Rallye 2020!

Martin Cüppers – Oliver Krenz – Jörg Sailer – Ingolf Bogus